PLASTICRIN EMS

PLASTICRIN EMS
Hauptaufgabe dieser Faser ist die Nachempfindung der Mohrenhirse; ihr Hauptanwendungsbereich ist daher jener des gebundenen Besens. Extrem kompakt, obwohl sie schlitzbar ist und mit X- Profil produziert wird. Sowohl das Profil als auch die ausgeprägte Wellung sorgen für ein hohes Füllvermögen im Fertigprodukt. Die lange Tradition des gebundenen Besens vor allem am italienischen Markt hat PLASTICRIN EMS zu einer ausgesprochen erfolgreichen Faser gemacht.